Archiv der Kategorie: Heer

Als Offizierskader geschlossen in die Zukunft gehen

Es ist nicht alltäglich, dass sich die ganze Armeeleitung zusammen findet, um das Generalstabskorps der Schweizer Armee aus erster Hand direkt zu informieren. Dieses Jahr jedoch, war es wieder einmal soweit. Im Rahmen der Gst Of Seminare 2016 informierten der … Weiterlesen




Print Friendly
Veröffentlicht unter Armee, GGstOf, Gst Of, Gst S, Heer, Luftwaffe, Miliz, Netzwerk | 1 Kommentar

Neuer Stv CdA und Beförderungen im Korps der Generalstabsoffiziere

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 6. April Divisionär Philippe Rebord rückwirkend per 1. April 2016 zum Stellvertreter Chef der Armee ernannt. Er übernimmt diese Funktion zusätzlich zu seiner angestammten Funktion als Kommandant Höhere Kaderausbildung / Chef Stab Operative … Weiterlesen




Print Friendly
Veröffentlicht unter Armee, GGstOf, Gst Of, Heer, Laufbahn, Luftwaffe | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Silberstreif am Horizont

Die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerats (SiK-S) hält an der geplanten Weiterentwicklung der Armee (WEA) fest. Das wurde gestern mit  (9 : 0) Stimmen klar beschlossen. Auf die Forderung aus dem Nationalrat, das Armeebudget gleich ins Gesetz zu schreiben, will sie … Weiterlesen




Print Friendly
Veröffentlicht unter Allgemeines, Armee, GGstOf, Heer, Kommunikation, Luftwaffe, Öffentlichkeit, Politik, Vorstand | 4 Kommentare

Nomination d’officiers généraux à l’armée

Lors de sa séance d’aujourd’hui, le Conseil fédéral a procédé à la promotion de plusieurs officiers généraux de l’armée, avec effet au 1er juillet 2015.




Print Friendly
Veröffentlicht unter Armee, français, GGstOf, Heer, Laufbahn, Öffentlichkeit, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ernennung von höheren Stabsoffizieren der Armee

Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung verschiedene Mutationen von höheren Stabsoffizieren per 1. Juli 2015 beschlossen.




Print Friendly
Veröffentlicht unter Armee, GGstOf, Gst Of, Heer, Laufbahn, Öffentlichkeit, Politik | Hinterlasse einen Kommentar