GGstOf Netzwerkanlass bei STADLER RAIL in Bussnang / TG (nur für Mitglieder)

Stadler Pic

Der Vorstand freut sich, alle Mitglieder zu einem GGstOf Netzwerkanlass bei STADLER RAIL in Bussnang TG einzuladen. Der Anlass findet am am Dienstag 6. September 2016 statt und die Platzzahl ist beschränkt. Wer teilnehmen will, dem sei also geraten, sich schnell anzumelden.

Stadler baut seit über 75 Jahren Züge. Der Systemanbieter von Lösungen im Schienenfahrzeugbau hat seinen Hauptsitz im ostschweizerischen Bussnang. An mehreren Standorten in der Schweiz, in Deutschland, Spanien, Polen, Ungarn, Tschechien, Italien, Österreich, Niederlanden, Weissrussland, Algerien, Australien und USA arbeiten gegen 7000 Mitarbeitende produktiv zusammen.

Stadler bietet eine umfassende Produktpalette im Bereich der Vollbahnen und des Stadtverkehrs an: Highspeed-Züge, Intercity-Züge, Regio- und S-Bahnen, U-Bahnen, Tram-Trains und Trams. Überdies stellt Stadler Streckenlokomotiven, Rangierlokomotiven und Reisezugwagen her. Darunter befindet sich auch Europas stärkste diesel-elektrische Lok. Nach wie vor ist Stadler der weltweit führende Hersteller von Zahnradbahnfahrzeugen. Stadler Service hält zudem 15 Fahrzeugflotten mit über 300 Fahrzeugen mit einer jährlichen Laufleistung von 60 Millionen Kilometern instand.

www.stadlerrail.com

Anlassort: 9596 Bussnang TG, Ernst-Stadler-Strasse 4; Gebäude „Stadler Rail“.

Programm: 

Ab 18.00 Uhr:Eintreffen

18.30 Uhr: Anlassbeginn, Begrüssung durch den Präsidenten der GGstOf, Grussadresse des Kdt der Luftwaffe;

Referat von Peter Spuhler (VR-Präsident und Eigentümer);

Fragerunde; Rundgang in den Produktionshallen; Apéro, offeriert von Stadler Rail

21.00 Uhr Anlassende

Anmeldungen (Eingang bis Dienstag 9. August 2016)

– per Email an Martin.Wagner@vtg.admin.ch oder
– per Post an Martin Wagner, Mockentobel 2, 8400 Winterthur, oder

– per SMS an 079 344 79 70.

weitere Informationen finden Sie im angehängten Flyer

Stadler Einladung

Print Friendly

Über Peter Stephani

Chef Kommunikation GGstOf
Dieser Beitrag wurde unter GGstOf, Netzwerk veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *