Auftritte der GGstOf in der ASMZ

In Absprache mit dem Chefredaktor der ASMZ, Oberst i Gst Roland Beck, und den Verantwortlichen im Kommando Höhere Kaderausbildung in Luzern, wird die Gesellschaft der Generalstabsoffiziere (GGstOf) in Zukunft ihre Beiträge unter der Rubrik „Höhere Kaderausbildung“ in der ASMZ veröffentlichen. Die Berichterstattung soll quartalsweise erfolgen.

Ein erster Beitrag soll dem jährlichen stattfindenden „KORPSGEIST“ der Generalstabsschule, mit integrierter Vereinsversammlung der GGstOf , gewidmet sein. Per Mitte Jahr gestaltet die GGstOf einen eigenen Beitrag, wobei die Themenwahl frei ist. Im dritten Quartal wird durch das Kommando der Generalstabsschulen von der Ausbildungsfront berichtet, und aufs Jahresende hin sollen mehr historische Aspekte im Zusammenhang mit dem Generalstabsoffizierskorps beleuchtet werden (Federführung: Oberst i Gst Michael Arnold, Kdo HKA).

Die GGstOf als Alumniorganisation der Generalstabsschulen wird somit einen regelmässigen Platz in der ASMZ erhalten. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Kdo HKA erleichtert allen Beteiligten die Arbeit.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter GGstOf, Kommunikation abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.