Brigadier a D Peter von Deschwanden verstorben

csm_Tod-Kerzen_f154947555Brigadier a D Peter von Deschwanden, ehemaliger Kdt  Reduitbrigade 2, ist dieser Tage im Alter von 89 Jahren verstorben. Wir entbieten hiermit den Angehörigen im Namen der Gesellschaft für Generalstabsoffiziere unser Beileid.

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 14. Januar 2016 um 14.00h, in der Dorfkirche in Adelboden statt. Wer daran teilnehmen will, ist dazu von der Trauerfamilie freundlich eingeladen.

Tenue: Ausgangsbekleidung mit Schirmmütze oder zivil.

Kondolenzadresse:
Andrea von Deschwanden
Beaulieustrasse 7
3012 Bern

 

Quelle: VBS

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Stephani

Chef Kommunikation GGstOf
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Armee, GGstOf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Brigadier a D Peter von Deschwanden verstorben

  1. Oberst i Gst Peter Schneider sagt:

    Eine Fussnote am Rande der Geschichte:
    Die Réduitbrigaden (R Br) trugen die Nummern 21, 22, 24 und lagen beidseits des Gotthards. Mitten drin (und daher die Logik der Nummern) die Fest Br 23.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.