KKdt André Blattmann lädt multinationale Manager ein

uebersicht.parsys.4603.ImageCdAWirtschaft und Armee. Ein Dauerbrenner. 

Dem Chef der Armee(CdA), KKdt André Blattmann, liegt sehr viel an einem regelmässigen Austausch mit der Wirtschaft. Diesen Dialog führt KKdt Blattmann unter anderem mit regelmässigen Veranstaltungen bei der Truppe, an denen der Wert der Sicherheit und die Aufgaben der Armee im Massstab 1:1 demonstriert werden. Besondere Bedeutung misst der Chef der Armee dem Dialog mit (ausländischen und schweizerischen) Führungskräften international tätiger Firmen (gross und klein) in der Schweiz bei; gerade ausländische Führung
skräfte haben meist wenig Bezug zum Milizsystem Schweizer Armee. Dazu führt Blattmann am 21. August 2015 einen Anlass speziell für die Manager von multinationalen Firmen in Lenzburg durch.

Korpskommandant Blattmann lädt  am Freitag, 21. August 2015 unter dem Titel: „The Swiss Armed Forces and the Economy – Unlikely couple or partnership of convenience with mutual benefits?“ zu einem speziellen Anlass für Führungskräfte aus KMU’s und internationalen Firmen ein. Dies alles, damit die multinationalen Manager, so Blattmann: „Einmal mit eigenen Augen sehen, wie unsere Armee, unser Milizsystem tatsächlich funktioniert“ und „wieso die Schweizer Armee in Tat und Wahrheit die beste Führungsausbildung und das effizienteste Führungstraining überhaupt darstellt, welches man sich denken kann“.

Der – speziell für die internationalen Manager – in englischer Sprache durchgeführte Anlass ist aufgeteilt in einen „Einsatzteil“, bei der die Wehrmänner des Pontonierbatallions 26 „live“ zu sehen sind und eine Paneldiskussion, an welcher ab ca. 16.30 Uhr  – neben KKdt André Blattmann – unter anderen auch der CEO der American-SWiss Chamber of Commerce (André Naville) oder der Präsident des Schweizerischen Gewerbeverbandes (Hans-Ulrich Bigler) teilnehmen werden.

Der Anlass finden zwischen 14.00 Uhr und 18.30 Uhr in der Schützenmatte in Lenzburg statt (in englischer Sprache) statt und ist allen interessierten Managern frei zugänglich.

Die Platzanzahl ist limitiert, weshalb Sie sich (…oder Ihre Managementkollegen, die sich entweder zum ersten Mal mit dem Schweizer Milizisystem bekannt machen, oder aber, ihre Kenntnisse auffrischen wollen…) am besten gleich…, spätestens jedoch bis spätestens zum 7. August 2015 unter unterstehendem Link anmelden sollten.

Als selbstverständlich nehmen wir dabei an, dass Sie als (Miliz-) Generalstabsoffizier für einmal mehr Multiplikator spielen und möglichst viele Mitstreiter im Management zu diesem spannenden und interessanten Nachmittag in Lenzburg motiviert.

Denn es lohnt sich!

Die Anmeldung an den Anlass erfolgt elektronisch:                                                      Anmeldung Anlass CdA für Manager aus der Wirtschaft _ elektronisches Formular

Zusatzinfos: Offizieller Info-Flyer zum Anlass

Quelle (Bild und Text): VBS

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Stephani

Chef Kommunikation GGstOf
Dieser Beitrag wurde unter Armee, Forum, GGstOf, Gst S, International, Miliz, Öffentlichkeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf KKdt André Blattmann lädt multinationale Manager ein

  1. Boschung, Adrian sagt:

    Es wäre interessant zu hören, wie gross das Interesse an diesem Anlass war und welche Firmen teilgenommen haben. Weiss jemand mehr?

  2. Boschung, Adrian sagt:

    Nachdem ich beim VBS nachgefraft hatte, erhielt ich nun eine kurze Antwort und folgenden Link:

    http://www.vtg.admin.ch/internet/vtg/de/home/themen/wirtschaft/mitteilungen/150821_Lenzburg.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *